Prävention der Entwicklung von diabetischen Fuß

Diabetischer Fuß ist eine sehr unangenehme Krankheit, die direkt mit einem erhöhten Glukosespiegel im Blut verbunden ist. Wenn Diabetes außer Kontrolle gerät, liegt eine Verletzung der Empfindlichkeit der Nervenenden (sogenannte Neuropathie) vor und der Blutfluss in den Gefäßen der Beine verschlechtert sich. Eine diabetische Fußprophylaxe ist erforderlich, um das Auftreten von Beingeschwüren bei Diabetikern sowie Schäden an Gelenken und Knochengewebe zu vermeiden.

Wenn der Patient nicht an der Behandlung beteiligt ist, heilen die auf der Haut der Beine gebildeten Wunden praktisch nicht, pathogene Organismen fallen in sie und vermehren sich schnell. Mangelnde Behandlung kann zur Entwicklung von Gangrän und anschließender Amputation der betroffenen Extremität führen. Diabetes ist eine sehr schwere Krankheit, deren Komplikationen dazu führen können, dass eine Person im Rollstuhl behindert wird.

All diese Effekte können vermieden werden, wenn Sie Ihre Beine mit Diabetes richtig pflegen.

Was nicht zu tun

Menschen, die an Diabetes leiden, sollten sich so gründlich wie möglich um ihre Gesundheit kümmern und die folgenden Situationen vermeiden, die das Auftreten von Geschwüren auf der Haut ihrer Beine hervorrufen:

  • Unterkühlung oder Überhitzung der Beine;
  • die Verwendung aller Arten von Heizkissen und zu heißen Gegenständen, um die Gliedmaßen zu erwärmen. Dies gilt auch für Heizgeräte – eine Person wird einfach nicht spüren, wie sie Verbrennungen bekommt;
  • Erweichen von Hühneraugen und Hornhaut mit Chemikalien;
  • Entfernen von grober Haut oder Hühneraugen mit scharfen Werkzeugen (es ist besser, regelmäßig groben Bimsstein zu verwenden);
  • Behandlung von Wunden und Schnitten mit hautreizenden Substanzen (Jod, Alkohol);
  • Schuhe auf nacktem Fuß tragen;
  • Gehen ohne Schuhe (besonders auf schmutzigem Untergrund oder Boden);
  • Mangel an Feuchtigkeit in der Haut der Beine, was zu Trockenheit und schmerzhaften Rissen führt;
  • Bearbeitung von Nägeln mit einer scharfen Schere (zu diesem Zweck gibt es spezielle Pinzetten);
  • Tragen von Socken mit Flecken und Stopfen, deren Nähte die Haut reiben und beschädigen;
  • Einnahme von Medikamenten aus der Beta-Blocker-Gruppe – dies führt zu trockener Haut.
Insumed -   Warum kann man mit Diabetes kein Soda trinken

Меры профилактики

Nach dem Waschen ist jedes Mal Folgendes erforderlich:

  • Untersuchen Sie die Haut der Beine gründlich auf Beschädigungen (dies kann mit einem Spiegel erfolgen).
  • Tragen Sie eine feuchtigkeitsspendende Fußcreme mit Massagebewegungen auf und vermeiden Sie sie zwischen den Fingern, da die Haut so feucht genug ist.
  • Fassen Sie abgeschnittene Nägel mit einer Feile an, ohne die Ecken abzurunden.
  • Behandeln Sie Wunden und Schäden mit alkoholfreien Desinfektionslösungen (Chlorhexidin, Miramistin). Legen Sie gegebenenfalls einen sterilen Verband an.
  • Tragen Sie jedes Mal nur frische Socken oder Strümpfe ohne Nähte und enge Gummibänder.

Die Prävention von diabetischem Fuß bei Diabetes mellitus erfolgt nicht nur bei hygienischen Verfahren – andere Regeln müssen beachtet werden:

  • Tragen Sie spezielle orthopädische Schuhe. Diese Schuhe müssen besondere Anforderungen erfüllen: ein Verdeck, eine harte Sohle, die nicht gebogen werden kann (es ist eine Rolle darauf), das Fehlen von Innennähten, die die Haut der Beine reiben und beschädigen könnten. Das Tragen von Schuhen mit schmalen Zehen, Stöckelschuhen oder einem Interdigitalpullover kann zu Hühneraugen und Verletzungen führen. Bevor Sie den Stiefel anziehen, sollten Sie prüfen, ob sich Fremdkörper oder herausstehende Nelken im Schuh befinden, ob die Innensohle gefaltet ist und das Futter vorhanden ist.
  • Überwachen Sie den Blutzucker und versuchen Sie, ihn normal zu halten.
  • Behandeln Sie den Nagelpilz rechtzeitig, da sein Wachstum zu einer Verdickung der Nagelplatten führen kann, die wiederum auf die Weichteile unter den Nägeln drückt und Schmerzen und sogar entzündliche Prozesse hervorruft.
  • Regelmäßig Gymnastik für die Beine – dies hilft, die Füße zu wärmen.
  • Verwenden Sie keine Patches, da diese das Problem, das sie mit ihrer Hilfe lösen möchten, verschlimmern können.
  • Überprüfen Sie die Haut der Beine auf Empfindlichkeit, da deren Verlust zu unsichtbaren Schäden und Entzündungen führen kann, die die rasche Entwicklung von Brandwunden gefährden.
  • Verweilen Sie nicht in der Badewanne und in der Dusche und versuchen Sie, Ihre Füße im Regen nicht nass werden zu lassen.
  • Rufen Sie sofort einen Arzt an, wenn Sie eine Verletzung oder ein anderes Problem mit Ihrer Haut haben.
  • Rauchen verboten. Rauchen führt nicht nur zu Durchblutungsstörungen in den Fußsohlen.
Insumed -   Buchweizen für Diabetes Eigenschaften, Behandlung und Rezepte

Die Vorbeugung von diabetischem Fuß ist eine ziemlich schwerwiegende Reihe von Maßnahmen und Vorsichtsmaßnahmen. Wir können sagen, dass dies eine tägliche Arbeit ist, da die Aufrechterhaltung trockener und zu Schäden an der Haut der Beine sicherer und gesunder Haut für viele Diabetiker schwierig ist. Idealerweise sollten die Füße einer an Diabetes leidenden Person immer sauber, trocken, warm und nicht schweißtreibend sein, was selbst gesunde Menschen nicht immer erreichen können.

Um zu verhindern, dass Diabetes mellitus in eine komplexe Form übergeht, die eine konstante Insulinaufnahme erfordert, muss gelernt werden, wie man die Krankheit kontrolliert. Das neueste Medikament Insumed trägt dazu bei , das hilft, Diabetes „auf zellulärer Ebene“ loszuwerden: Das Medikament stellt die Insulinproduktion wieder her (die bei Typ-2Diabetes beeinträchtigt ist) und reguliert die Synthese dieses Hormons (wichtig ist das für Typ-1Diabetes ).

Diabetus Insumed - Kapseln zur Normalisierung des Blutzuckers

Alle Bestandteile der Zubereitung werden auf der Basis von Pflanzenmaterialien unter Verwendung der Biosynthesetechnik hergestellt und sind mit dem menschlichen Körper verwandt. Sie werden von Zellen und Geweben gut absorbiert, da es sich um Aminosäuren handelt, aus denen Zellstrukturen bestehen. Kapselkomponenten Insumed normalisieren die Insulinproduktion und regulieren den Blutzucker.

Detaillierte Informationen zu diesem Medikament finden Sie im medizinischen Fachjournal Obzoroff.info. Wenn Sie kaufen möchten Insumed mit einem Rabatt dann gehen Sie zu offizielle Website des Herstellers.

Diabetus - Therapie bei Diabetes in Deutschland