Diabetes mellitus, Dekompensation ohne spezifische Komplikationen

Diabetes mellitus (DM) ist eine Gruppe von Stoffwechselerkrankungen, die durch chronische Hyperglykämie gekennzeichnet sind. Dies ist das Ergebnis von Defekten der Insulinsekretion, der Wirkung von Insulin oder beiden dieser Faktoren.

Typ-2-Diabetes mellitus (DM 2) ist eine chronische Erkrankung, die durch eine vorherrschende Insulinresistenz und einen relativen Insulinmangel oder einen vorherrschenden Defekt der Insulinsekretion mit oder ohne Insulinresistenz verursacht wird. Es wird normalerweise bei Menschen über 35-40 Jahren diagnostiziert. Typ-2-Diabetes macht etwa 80% aller Fälle von Typ-2-Diabetes aus. Kriterien für die Kompensation des Kohlenhydratstoffwechsels bei Typ-2-Diabetes. Liste der wichtigsten diagnostischen Maßnahmen: Behandlung4. Insulintherapie Empfohlene Arten der Insulinverabreichung: 2. Patientenaufklärung 2. Zuckersenkende Therapie: Eine allgemeine Behandlungsstrategie für Patienten mit Typ–Diabetes
– Diagnose von Diabetes 2.
– Optimierung des Lebensstils (Ernährung, körperliche Aktivität ohne Kontraindikationen, lipidsenkende Therapie, Raucherentwöhnung, Selbstkontrolle).
– Ferner in Abwesenheit von Wirkung für 1-1,5 Monate: orale Monotherapie.
– Ferner in Abwesenheit von Wirkung für 1-1,5 Monate: orale Kombinationstherapie.
– Ferner in Abwesenheit von Wirkung für 1-1,5 Monate: Insulintherapie (Monotherapie; Kombination mit PSP). Der Wirkungsmechanismus von oralen Hypoglykämika

Art der LEDKrankheitsmerkmale
Diabetes
leichter Kurs *
Diabetes
mäßiger Schweregrad
Diabetes
starke Strömung
* Es gibt keinen einfachen Verlauf von Typ-1-Diabetes

Faktoren und Risikogruppen

Diagnostik

Glukosekonzentration mmol / l
VollblutPlasma
VenösKapillareVenös
Norm
Fasten3,3-5,53,3-5,54,0-6,1
2 Stunden nach Glukosetoleranztest (GTT)
Diabetes
Fasten≥6,1≥6,1≥7,0
2 Stunden nach GTT oder 2 Stunden nach dem Essen
(postprandiale Glykämie)
≥10,0≥11,1≥11,1
Zufällige Bestimmung der Glykämie zu jeder Tageszeit, unabhängig von der Essenszeit≥10,0≥11,1≥11,1

Strategie zur Diagnose und Behandlung von Diabetes

Sowohl bei Vorhandensein klassischer Symptome (Durst, Polyurie, Schwäche, Gewichtsverlust) als auch bei Abwesenheit sollte die Diagnose von Diabetes gemäß dem in der folgenden Abbildung dargestellten Algorithmus durchgeführt werden.

Diabetes-Diagnosealgorithmus


Hinweis.

Nüchternglykämie-Rate

EntschädigungUnterkompensationDekompensation
HBA1C,%6,0-7,07,1-7,5> 7,5
Glukose in
Blut
mmol / l
Fasten Glykämie5,0-6,06,1-6,5> 6,5
2 Stunden nach einer Mahlzeit7,5-8,08,1-9,0> 9,0
Glykämie
Vor dem Schlaf
6,0-7,07,1-7,5> 7,5
IndexEntschädigungUnterkompensationDekompensation
HBA1C,%6,0-6,56,6-7,0> 7,0
Glukose in
Blut
mmol / l
Fasten Glykämie5,0-5,55,6-6,5> 6,5
Postprandial
Glykämie (2 Stunden nach dem Essen)
7,5-9,0> 9,0
Glykämie vor dem Schlafengehen6,0-7,07,1-7,5> 7,5

Um zu verhindern, dass Diabetes mellitus in eine komplexe Form übergeht, die eine konstante Insulinaufnahme erfordert, muss gelernt werden, wie man die Krankheit kontrolliert. Das neueste Medikament Insumed trägt dazu bei , das hilft, Diabetes „auf zellulärer Ebene“ loszuwerden: Das Medikament stellt die Insulinproduktion wieder her (die bei Typ-2Diabetes beeinträchtigt ist) und reguliert die Synthese dieses Hormons (wichtig ist das für Typ-1Diabetes ).

Diabetus Insumed - Kapseln zur Normalisierung des Blutzuckers

Alle Bestandteile der Zubereitung werden auf der Basis von Pflanzenmaterialien unter Verwendung der Biosynthesetechnik hergestellt und sind mit dem menschlichen Körper verwandt. Sie werden von Zellen und Geweben gut absorbiert, da es sich um Aminosäuren handelt, aus denen Zellstrukturen bestehen. Kapselkomponenten Insumed normalisieren die Insulinproduktion und regulieren den Blutzucker.

Detaillierte Informationen zu diesem Medikament finden Sie im medizinischen Fachjournal Obzoroff.info. Wenn Sie kaufen möchten Insumed mit einem Rabatt dann gehen Sie zu offizielle Website des Herstellers.

Diabetus - Therapie bei Diabetes in Deutschland