Diabetes und Kohlenhydrat Diät Tabelle Behandlung

Bei Diabetes sind rohes Obst und Gemüse am nützlichsten zum Essen, da sie mehr Vitamine enthalten. Kohlenhydrat-Tabelle mehr …

Wenn Sie Gemüse schmoren, behalten Sie mehr Vitamine als gekochtes Gemüse. Daher empfehlen Ärzte, gedünstetes Gemüse bei Diabetes zu bevorzugen.

Die empfohlene Menge an Kohlenhydraten beträgt 50 bis 60% der täglichen Ernährung, dies sind durchschnittlich bis zu 350 g.

Diese Menge an Kohlenhydraten kann in den folgenden Lebensmitteln gefunden werden:

  • Grütze – 60 g
  • Kartoffeln – 300 g
  • Gemüse – 600 g
  • Brot 250 g
  • Milch und Milchprodukte – 0,5 l.

Um die Ernährung abwechslungsreicher zu gestalten, müssen verschiedene Kohlenhydratquellen kombiniert werden (mit Ausnahme verbotener Quellen).

Jedes Lebensmittel enthält eine andere Menge an Kohlenhydraten in seiner Zusammensetzung. Beim Ersetzen muss nicht die Masse, sondern der Gehalt an Kohlenhydraten berücksichtigt werden.

Zur Vereinfachung der Berechnungen wird die Menge an Kohlenhydraten in Einheiten gemittelt: 1 Einheit. entspricht 10 Gramm Kohlenhydraten. Neben Kohlenhydrateinheiten werden die sogenannten Broteinheiten (XE)

1 XE entspricht 12 g Kohlenhydraten (48 kcal). Eine solche Menge XE ist in 25 g Schwarzbrot oder 20 g Weizen enthalten. Es gibt spezielle Tabellen, anhand derer die erforderliche Menge an Brot und Kartoffeln, Obst und anderen Lebensmitteln bestimmt werden kann, die relativ gleichmäßig durch die Kohlenhydratzusammensetzung ersetzt werden können.

Die Anzahl der Gramm Produkt entspricht 1 XE:

  • Roggenbrot (rein) – 25
  • Roggenbrot (gemischtes Mehl) – 25
  • Weizenbrot (sauber) – 20
  • Brötchen – 20
  • Haferflocken (Herkules) – 20
  • Nudeln, Fadennudeln, Nudeln – 20
  • Knäckebrot – 15
  • Cracker – 15
  • Grieß – 15
  • Brotstangen – 15
  • Gerstengrütze – 15
  • Perlgerste – 15
  • Buchweizengrütze – 15
  • Hirse – 15
  • Reis – 15

Kohlenhydrat-Tabelle

ProdukteGruppe Nr. 1
(Kohlenhydrate pro 100 g Produkt nicht mehr als 5 g)
Gruppe Nr. 2
(Kohlenhydrate pro 100 g Produkt von 5 bis 10 g)
Gruppe Nr. 3
(Kohlenhydrate pro 100 g Produkt über 10 g)
Gemüse
  • frische Gurken – 1200
  • Spinat – 600
  • Zichorienblätter – 600
  • frische Tomaten – 350
  • Spargel – 350
  • Rettich – 350
  • Champignons – 350
  • Weißkohl – 300
  • Salat – 300
  • Blumenkohl – 300
  • Aubergine – 300
  • süßer Paprika – 250
  • Rotkohl – 250
  • Steinpilze – 250
  • Zucchini – 250
  • Kürbis – 200
  • frische Karotten – 200
  • Selleriewurzel – 200
  • frische Rutabaga – 200
  • Hülsenfrüchte – 170
  • frische Rüben – 150
  • Zwiebeln – 120
  • Artischocken – 100
  • grüne Erbsen – 90
  • Zuckermais – 60
  • Kartoffeln – 70
  • Stärke (Kartoffel) – 15
Früchte und Beeren
  • grüne Stachelbeere – 600
  • Wassermelonen – 250
  • frische Orangen – 200
  • Erdbeere – 150
  • Himbeeren – 150
  • rote und weiße Johannisbeeren – 150
  • frische Grapefruits – 120
  • Preiselbeere – 120
  • schwarze Johannisbeere – 120
  • Äpfel – 100
  • Pflaumen – 100
  • Kirsche – 90
  • Blaubeeren – 90
  • Ananas – 90
  • Bananen – 75
  • Trauben – 70
  • Daten – 20
  • Feigen – 20
Gemüse- und Fruchtsäfte (ohne Zuckerzusatz)
  • Tomatensaft – 300
  • Karottensaft – 200
  • Brombeersaft – 150
  • Zitrone – 150
  • Erdbeersaft – 150
  • Himbeere – 120
  • Apfelsaft – 110,
  • Orangensaft – 110
  • Johannisbeersaft – 100
  • Blaubeersaft – 100
  • schwarzer Johannisbeersaft – 90
  • Grapefruitsaft – 90
Milchprodukte und Milch
  • Milch – 250
  • Joghurt und fetter Joghurt – 250
  • Kondensmilch (zuckerfrei) – 130
  • Milchpulver – 30
Insumed -   Der Blutzucker bei Frauen ist nach Alter die Norm

Wenn Sie oder Ihre Lieben an Diabetes leiden, ist es wichtig, sich daran zu erinnern:
Die unkontrollierte Aufnahme von Kohlenhydraten führt zu Hyperglykämie und Überlastung des Inselapparates

Um zu verhindern, dass Diabetes mellitus in eine komplexe Form übergeht, die eine konstante Insulinaufnahme erfordert, muss gelernt werden, wie man die Krankheit kontrolliert. Das neueste Medikament Insumed trägt dazu bei , das hilft, Diabetes „auf zellulärer Ebene“ loszuwerden: Das Medikament stellt die Insulinproduktion wieder her (die bei Typ-2Diabetes beeinträchtigt ist) und reguliert die Synthese dieses Hormons (wichtig ist das für Typ-1Diabetes ).

Diabetus Insumed - Kapseln zur Normalisierung des Blutzuckers

Alle Bestandteile der Zubereitung werden auf der Basis von Pflanzenmaterialien unter Verwendung der Biosynthesetechnik hergestellt und sind mit dem menschlichen Körper verwandt. Sie werden von Zellen und Geweben gut absorbiert, da es sich um Aminosäuren handelt, aus denen Zellstrukturen bestehen. Kapselkomponenten Insumed normalisieren die Insulinproduktion und regulieren den Blutzucker.

Detaillierte Informationen zu diesem Medikament finden Sie im medizinischen Fachjournal Obzoroff.info. Wenn Sie kaufen möchten Insumed mit einem Rabatt dann gehen Sie zu offizielle Website des Herstellers.

Diabetus - Therapie bei Diabetes in Deutschland