Duftende Zimtstangen senken den Blutzucker

In diesem interessanten Artikel erfahren Sie, wie Zimt zur Senkung des Blutzuckers verwendet wird. Eine ausführlichere Beschreibung der vorteilhaften Eigenschaften und Rezepte für die Verwendung von Gewürzen finden Sie hier.

Die Wirksamkeit von Zimt in der medizinischen und diätetischen Ernährung wird durch die Ergebnisse neuerer wissenschaftlicher Studien belegt.

Unter dem gesamten Spektrum der Eigenschaften wurde festgestellt, dass das Gewürz für Menschen mit Typ–Diabetes nützlich sein kann.

Aber wie wird Zimt verwendet, um den Blutzucker zu senken?

Artikelinhalt
  1. Zimt zur Senkung des Blutzuckers
  2. Was ist Zimtgewürz?
  3. Zusammensetzung und Vorteile von Zimt
  4. Warum hilft Zimt bei der Behandlung von Diabetes?
  5. Welcher Zimt sollte verwendet werden, um den Blutzucker zu senken?
  6. Der Wirkungsmechanismus von Gewürzen bei Diabetes
  7. Methoden der Exposition gegenüber Zimt und Methoden der AnwendungUm den Zuckergehalt zu stabilisieren, können Sie spezielle Nahrungsergänzungsmittel verwenden, die Zimtextrakt oder ein klassisches Gewürzpulver enthalten.Beide Methoden sind gleich effektiv.Vor Beginn der Behandlung müssen die wichtigen Regeln klar verstanden werden: Behandeln Sie sich nicht selbst und konsultieren Sie einen Arzt, bevor Sie Zimt einnehmen Sie können nicht sofort mit der Einnahme von Zimt in großen Dosen beginnen Bei der Erhöhung der Dosis müssen Sie sich strikt an eine Diät halten und den Blutzucker täglich aufzeichnen Die endgültige Zimtdosis kann nur individuell bestimmt werden, abhängig von Ihrer eigenen Gesundheit und den Indikatoren für den Blutzucker Zimt hilft nur bei regelmäßiger Anwendung, eine Einzeldosis bringt nicht den gewünschten Effekt Die Anfangsdosis Zimt bei der Behandlung von DiabetesDie empfohlene Anfangsdosis beträgt -1, 0, was ungefähr 1/5 TL Pulver entspricht.Über einen Monat kann das Dosisvolumen schrittweise auf 3, 0 – 0, 5 TL erhöht werden – jedoch unter strenger Kontrolle des Blutzuckerspiegels.Die maximale Tagesdosis Zimt sollte 7,0 nicht überschreiten. Zimt Vorteile für Diabetes – Nützliches Video Wie kann Zimt verwendet werden?Zimt kann in absolut jedem Gericht probiert werden: Suppen, Kartoffelpüree, Müsli, Müsli, Desserts, Tee, Milchgetränke Zimt ist am effektivsten, wenn er morgens auf leeren Magen mit Honig eingenommen wird. Die Verwendung von Gewürzpulver mit KefirDiese Methode ist möglicherweise die einfachste und kostengünstigste. Das Getränk wird hauptsächlich morgens und abends konsumiert. Die Dauer der Einnahme von Gewürzen mit Kefir sollte 10 Tage nicht überschreiten. Die Grundprinzipien sind wie folgt: 1 Teelöffel wird in einem Glas Kefir gelöst Gewürze.Sauermilchprodukt sollte nicht fettfrei sein, die optimale Rate beträgt 1.2%. Honig mit ZimtWie wir bereits herausgefunden haben, ergibt Zimt in Kombination mit Honig die stärkste Wirkung der Anwendung.Ein Honiggetränk mit würzigen Noten ist von unschätzbarem Wert. Zur Herstellung werden 150-5 g Honig und 7 g Pulver in 1 ml heißem Wasser gelöst. Zimt zur Zuckerreduzierung wird gemischt und nicht länger als 15 Minuten hineingegossen.Das Medikament wird zweimal täglich eingenommen – einmal morgens auf nüchternen Magen, das zweite Mal – kurz vor dem Schlafengehen. Es wird empfohlen, das Getränk in warmer Form zu trinken. Die Lagerung erfolgt im Kühlschrank.Zimttee1,0 Gewürzpulver wird klassischem schwarzen Tee zugesetzt. Nachdem das Getränk etwa 8 Minuten lang infundiert wurde, wird es getrunken, was zu jeder Tageszeit zulässig ist. Die heilenden Eigenschaften des Gewürzs treten innerhalb von zwei Monaten nach dem Ende der Einnahme auf Wichtige Empfehlungen zur VerwendungEs wird empfohlen, Gewürze als nützliche Ergänzung in Lebensmitteln zu verwenden, um den Zuckergehalt zu kontrollieren und sich nicht selbst zu behandeln. Die Zimtbehandlung kann erst nach Rücksprache mit einem Arzt beginnen.Dies liegt daran, dass ein hohes Risiko für die Entwicklung einer Hypoglykämie besteht, wenn der Blutzuckerspiegel zu niedrig ist.Solche Zustände können lebensbedrohlich sein. Die Annahme aller Mittel sollte mit Ihrem Arzt vereinbart werden.Denken Sie daran, dass Zimt kein Ersatz für spezielle Medikamente ist und nur in Kombination mit ihnen und unter Aufsicht eines Arztes angewendet werden kann. Fertige Zusatzstoffe und Extrakte mit ZimtZimt kann nicht nur in Pulverform, sondern auch in Form von natürlichen Extrakten und Nahrungsergänzungsmitteln verwendet werden Hier kann eine große Anzahl von echten und hochwertigen Nahrungsergänzungsmitteln gekauft werden, die auf einem natürlichen Zimtextrakt in Kapseln zur Aufrechterhaltung des Blutzuckerspiegels basieren. Gegenanzeigen für die Verwendung von ZimtSpice ist bei der Erkennung von Pathologien wie inneren Blutungen, Onkopathologie, Reizdarmsyndrom und negativen allergischen Reaktionen kontraindiziert.Es wird während der Schwangerschaft nicht mit Vorsicht angewendet – in der Stillzeit.Die Behandlung von Diabetes wird lebenslang fortgesetzt.Hier können Sie echten Bio-Zimt in Sticks und Pulver kaufen.Um sich in der Zukunft sicher zu fühlen und eine hohe Lebensqualität zu erhalten, sollten Sie regelmäßig ein Glukometer verwenden, die Ernährung, die Pharmakotherapie befolgen und erschwingliche Mittel wie Zimt einnehmen.Und natürlich konsultieren Sie immer Ihren Arzt ohne Selbstmedikation.
  8. Methoden der Exposition gegenüber Zimt und Methoden der Anwendung
  9. Die Anfangsdosis Zimt bei der Behandlung von Diabetes
  10. Zimt Vorteile für Diabetes – Nützliches Video
  11. Wie kann Zimt verwendet werden?
  12. Wichtige Empfehlungen zur Verwendung
  13. Fertige Zusatzstoffe und Extrakte mit Zimt
  14. Gegenanzeigen für die Verwendung von Zimt
Insumed -   Diabetes und Potenzmerkmale der Behandlung männlicher Impotenz bei Diabetes

Zimt zur Senkung des Blutzuckers

Aus diesem Artikel lernen Sie:

Um zu verhindern, dass Diabetes mellitus in eine komplexe Form übergeht, die eine konstante Insulinaufnahme erfordert, muss gelernt werden, wie man die Krankheit kontrolliert. Das neueste Medikament Insumed trägt dazu bei , das hilft, Diabetes „auf zellulärer Ebene“ loszuwerden: Das Medikament stellt die Insulinproduktion wieder her (die bei Typ-2Diabetes beeinträchtigt ist) und reguliert die Synthese dieses Hormons (wichtig ist das für Typ-1Diabetes ).

Diabetus Insumed - Kapseln zur Normalisierung des Blutzuckers

Alle Bestandteile der Zubereitung werden auf der Basis von Pflanzenmaterialien unter Verwendung der Biosynthesetechnik hergestellt und sind mit dem menschlichen Körper verwandt. Sie werden von Zellen und Geweben gut absorbiert, da es sich um Aminosäuren handelt, aus denen Zellstrukturen bestehen. Kapselkomponenten Insumed normalisieren die Insulinproduktion und regulieren den Blutzucker.

Detaillierte Informationen zu diesem Medikament finden Sie im medizinischen Fachjournal Obzoroff.info. Wenn Sie kaufen möchten Insumed mit einem Rabatt dann gehen Sie zu offizielle Website des Herstellers.

Was ist Zimtgewürz?

Zimt ist ein Gewürz aus der Rinde eines Zimtbaums. Pflanzenmaterialien werden getrocknet und für kulinarische Zwecke verwendet.

Die beste Qualität und organoleptische Eigenschaften sind Zimt, der auf der Insel Ceylon angebaut wird.

Aus Indonesien, China, Vietnam und Indien importierte Gewürze sind ebenfalls erhältlich.

Zusammensetzung und Vorteile von Zimt

Das Gewürz enthält einzigartige Aldehyde, Phenol, Eugenol, Harze und Schleim.

Der Rest der Zusammensetzung besteht aus ätherischen Ölen, Tanninen und Stärke.

Alle Komponenten wirken sich günstig auf den Verdauungstrakt aus, verbessern den Verlauf von Magen-Darm-Erkrankungen, Erkältungen und Läsionen der Harn- und Gallenblase.

Warum hilft Zimt bei der Behandlung von Diabetes?

Es wurde nachgewiesen, dass Zimt in Kombination mit der Hauptbehandlung für Typ-2-Diabetes, der richtigen Ernährung und denjenigen, die Sport treiben, gute Ergebnisse erzielen kann – Wiederherstellung der Insulinempfindlichkeit des Gewebes und Kontrolle des Blutzuckerspiegels.

Welcher Zimt sollte verwendet werden, um den Blutzucker zu senken?

Der Wirkungsmechanismus von Gewürzen bei Diabetes

Einer der Hauptbestandteile von Zimt ist Phenol, eine Substanz, die zur Senkung des Blutzuckers beiträgt.

Es verhindert auch eine Beeinträchtigung des Kohlenhydratstoffwechsels und stellt die Insulinempfindlichkeit des Gewebes wieder her.

Insumed -   Diabetes mellitus, seine Ursachen und wirksame Behandlung mit Volksheilmitteln

Methoden der Exposition gegenüber Zimt und Methoden der Anwendung

Um den Zuckergehalt zu stabilisieren, können Sie spezielle Nahrungsergänzungsmittel verwenden, die Zimtextrakt oder ein klassisches Gewürzpulver enthalten.

Beide Methoden sind gleich effektiv.

Vor Beginn der Behandlung müssen die wichtigen Regeln klar verstanden werden:

  • Behandeln Sie sich nicht selbst und konsultieren Sie einen Arzt, bevor Sie Zimt einnehmen
  • Sie können nicht sofort mit der Einnahme von Zimt in großen Dosen beginnen
  • Bei der Erhöhung der Dosis müssen Sie sich strikt an eine Diät halten und den Blutzucker täglich aufzeichnen
  • Die endgültige Zimtdosis kann nur individuell bestimmt werden, abhängig von Ihrer eigenen Gesundheit und den Indikatoren für den Blutzucker
  • Zimt hilft nur bei regelmäßiger Anwendung, eine Einzeldosis bringt nicht den gewünschten Effekt

Die Anfangsdosis Zimt bei der Behandlung von Diabetes

Die empfohlene Anfangsdosis beträgt -1, 0, was ungefähr 1/5 TL Pulver entspricht.

Über einen Monat kann das Dosisvolumen schrittweise auf 3, 0 – 0, 5 TL erhöht werden – jedoch unter strenger Kontrolle des Blutzuckerspiegels.

Die maximale Tagesdosis Zimt sollte 7,0 nicht überschreiten.

Zimt Vorteile für Diabetes – Nützliches Video

Wie kann Zimt verwendet werden?

Zimt kann in absolut jedem Gericht probiert werden: Suppen, Kartoffelpüree, Müsli, Müsli, Desserts, Tee, Milchgetränke

Zimt ist am effektivsten, wenn er morgens auf leeren Magen mit Honig eingenommen wird.

  • Die Verwendung von Gewürzpulver mit Kefir

Diese Methode ist möglicherweise die einfachste und kostengünstigste. Das Getränk wird hauptsächlich morgens und abends konsumiert. Die Dauer der Einnahme von Gewürzen mit Kefir sollte 10 Tage nicht überschreiten.

Die Grundprinzipien sind wie folgt:
1 Teelöffel wird in einem Glas Kefir gelöst Gewürze.

Sauermilchprodukt sollte nicht fettfrei sein, die optimale Rate beträgt 1.2%.

  • Honig mit Zimt

Wie wir bereits herausgefunden haben, ergibt Zimt in Kombination mit Honig die stärkste Wirkung der Anwendung.

Ein Honiggetränk mit würzigen Noten ist von unschätzbarem Wert. Zur Herstellung werden 150-5 g Honig und 7 g Pulver in 1 ml heißem Wasser gelöst. Zimt zur Zuckerreduzierung wird gemischt und nicht länger als 15 Minuten hineingegossen.

Das Medikament wird zweimal täglich eingenommen – einmal morgens auf nüchternen Magen, das zweite Mal – kurz vor dem Schlafengehen. Es wird empfohlen, das Getränk in warmer Form zu trinken. Die Lagerung erfolgt im Kühlschrank.

  • Zimttee

1,0 Gewürzpulver wird klassischem schwarzen Tee zugesetzt. Nachdem das Getränk etwa 8 Minuten lang infundiert wurde, wird es getrunken, was zu jeder Tageszeit zulässig ist.

Die heilenden Eigenschaften des Gewürzs treten innerhalb von zwei Monaten nach dem Ende der Einnahme auf

Wichtige Empfehlungen zur Verwendung

Es wird empfohlen, Gewürze als nützliche Ergänzung in Lebensmitteln zu verwenden, um den Zuckergehalt zu kontrollieren und sich nicht selbst zu behandeln. Die Zimtbehandlung kann erst nach Rücksprache mit einem Arzt beginnen.

Dies liegt daran, dass ein hohes Risiko für die Entwicklung einer Hypoglykämie besteht, wenn der Blutzuckerspiegel zu niedrig ist.

Solche Zustände können lebensbedrohlich sein. Die Annahme aller Mittel sollte mit Ihrem Arzt vereinbart werden.

Denken Sie daran, dass Zimt kein Ersatz für spezielle Medikamente ist und nur in Kombination mit ihnen und unter Aufsicht eines Arztes angewendet werden kann.

Fertige Zusatzstoffe und Extrakte mit Zimt

Zimt kann nicht nur in Pulverform, sondern auch in Form von natürlichen Extrakten und Nahrungsergänzungsmitteln verwendet werden

Hier kann eine große Anzahl von echten und hochwertigen Nahrungsergänzungsmitteln gekauft werden, die auf einem natürlichen Zimtextrakt in Kapseln zur Aufrechterhaltung des Blutzuckerspiegels basieren.

Gegenanzeigen für die Verwendung von Zimt

Spice ist bei der Erkennung von Pathologien wie inneren Blutungen, Onkopathologie, Reizdarmsyndrom und negativen allergischen Reaktionen kontraindiziert.

Es wird während der Schwangerschaft nicht mit Vorsicht angewendet – in der Stillzeit.

Die Behandlung von Diabetes wird lebenslang fortgesetzt.

Hier können Sie echten Bio-Zimt in Sticks und Pulver kaufen.

Um sich in der Zukunft sicher zu fühlen und eine hohe Lebensqualität zu erhalten, sollten Sie regelmäßig ein Glukometer verwenden, die Ernährung, die Pharmakotherapie befolgen und erschwingliche Mittel wie Zimt einnehmen.

Und natürlich konsultieren Sie immer Ihren Arzt ohne Selbstmedikation.

Diabetus - Therapie bei Diabetes in Deutschland