Mumie für Diabetes-Indikationen, medizinische Eigenschaften und Verwendungsmethoden

Mumie mit Diabetes gilt als hervorragendes Instrument, das sowohl zur Behandlung der Pathologie als auch zur Vorbeugung eingesetzt wird. Es wirkt sich positiv auf den Zustand der endokrinen Pankreaszellen aus, wodurch Sie die Funktion der Insulinproduktion wiederherstellen können. Der Hauptvorteil des Arzneimittels ist die Tatsache, dass es in den Anfangsstadien von Diabetes auf komplexe Weise verwendet werden darf, beispielsweise durch Kombination mit einer Insulinpumpe.

Die heilenden Eigenschaften von Mumien bei Diabetes

Mumiye hat bestimmte medizinische Eigenschaften bei der Behandlung von Diabetes. Die Droge:

  1. Antimikrobiell. In der Substanz enthaltene Alkaloide und Flavonoide sind natürliche Antibiotika, die eine hemmende Wirkung auf verschiedene Bakterien haben, die die Bauchspeicheldrüse schädigen.
  2. Immunmodulierend. Mumiye enthält eine Vielzahl von Mineralien und Vitaminen, die das Immunsystem des Körpers stärken.
  3. Entzündungshemmend. Die harzige Substanz hat nicht nur eine überwältigende Wirkung auf den Entzündungsherd und reduziert die Schwellung des Gewebes, sondern reduziert auch die Fettmenge im betroffenen Bereich. Diese Eigenschaft des Arzneimittels ist besonders wichtig für Patienten, bei denen Diabetes von einer chronischen Pankreatitis begleitet wird.
  4. Regenerativ. Die Mumie enthält Fettsäuren und Proteine, die helfen, beschädigte Zellen in der Bauchspeicheldrüse zu reparieren.
  5. Glykämisch. Eine zusätzliche endogene Insulinproduktion hilft, den Blutzuckerspiegel zu senken.

Die Verwendung von Mumien bei Diabetes hilft, Gewichtsverlust zu erreichen und den Körper zu reinigen sowie Wunden und andere Verletzungen schnell zu heilen. Viele Patienten mit Diabetes stellen fest, dass sie weniger Schwellungen haben, normalisierter Druck und Kopfschmerzen verschwinden.

Mumie mit Diabetes wirkt sich positiv auf den Zustand der endokrinen Pankreaszellen aus

Das Harzprodukt enthält Bienengift und Mineralien wie Mangan, Eisen, Blei, Kobalt und ätherische Öle sind nützlich. Die Einnahme des Arzneimittels kann den Durst, die Blutzuckerkonzentration und die Menge der freigesetzten Flüssigkeit verringern. Mumiye wirkt sich positiv auf den Stoffwechsel aus, dh die Aminosäure Arginin, die Teil des Harzes ist, stimuliert die Freisetzung von endogenem Insulin und senkt dadurch die Glukosekonzentration.

Insumed -   Bluttest auf Zucker aus einer Vene

Indikationen zur Anwendung von Mumie bei Diabetes

Eine harzartige Substanz wird sowohl zur Behandlung von Diabetes als auch zur Vorbeugung empfohlen. Der Hauptzweck eines solchen Arzneimittels ist die Beseitigung von Stoffwechselstörungen und insbesondere von Fett. Darüber hinaus ist die Mumie für häufige Belastungen, körperliche Überlastung und psycho-emotionale Überlastung angezeigt. Mumie kann als völlig gesunde Person sowie als geschwächte Patienten, Kinder und ältere Menschen angesehen werden.

Die folgenden pathologischen Zustände des Körpers sind ein Hinweis auf die Einnahme von Harzsubstanzen:

  • eitrige und infizierte Wunden;
  • dermatologische Probleme;
  • Knochentuberkulose;
  • Pathologie der Muskeln und des Skeletts;
  • verschiedene gynäkologische Erkrankungen;
  • tiefe Venenthrombophlebitis;

Anwendungsmethoden und Dosierung

Standardmäßig wird die Mumie mit 0,5 g verwendet, was in der Größe einem kleinen Stück entspricht, das die Größe eines Streichholzkopfes hat. Es wird mit einem Messer oder einer Zange abgehackt und in 500 ml Flüssigkeit verdünnt. Zu diesem Zweck wird in der Regel Wasser verwendet, es ist jedoch möglich, die Wirksamkeit des natürlichen Stoffes bei der Behandlung mit Hilfe von Milch zu erhöhen. Es gibt verschiedene Schemata für die Entnahme von Mumien, und jedes unterscheidet sich in der Menge eines solchen Produkts und der Art der Flüssigkeit, mit der es abgewaschen wird.

Die traditionelle Medizin bietet unter Berücksichtigung der Schwere der Pathologie die folgenden Möglichkeiten, die Mumie bei der Behandlung von Diabetes zu verwenden:

  1. Bei den ersten Formen von Typ-1-Diabetes und zur Senkung der Blutzuckerkonzentration müssen 200 g Mumie pro 0 ml Wasser aufgelöst werden. Sie sollten die Mischung trinken und zusätzliches Mineralwasser trinken. Ein solches Mittel sollte morgens und abends 2 Tage lang eingenommen werden, danach 10 Tage Pause.
  2. Bei der Diagnose von Typ-2-Diabetes mellitus bei einem Patienten kann die Behandlung nach folgendem Schema durchgeführt werden: 500 g Mumie sollten in 3,5 ml Wasser gelöst werden. Ein solches Arzneimittel sollte mehrmals täglich 30 Minuten vor einer Mahlzeit getrunken werden. In den ersten 10 Tagen sollte die Mumie in einem Esslöffel eingenommen werden, und in den nächsten 10 Tagen beträgt die Dosierung des Arzneimittels bereits eineinhalb Esslöffel. Nach dem Ende der Behandlung wird eine Pause von mehreren Tagen eingelegt und der Kurs erneut wiederholt.
Insumed -   Informationen zur peripheren Neuropathie

200 g Mumie in 0 ml Wasser auflösen

Bei der Behandlung von Typ-2-Diabetes kann die Mumie mit reinem Mineralwasser, Saft oder Milch abgewaschen werden.

Gegenanzeigen

Trotz der hohen Wirksamkeit der Mumie bei der Behandlung von Diabetes in einigen Fällen muss ihre Verwendung aufgegeben werden. Es wird nicht empfohlen, das Produkt mit folgenden Kontraindikationen zu verwenden:

  • Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile des Arzneimittels;
  • das Alter der Kinder bis zu 1 Jahren;
  • Dauer der Schwangerschaft und Stillzeit;

Es wird nicht empfohlen, das Medikament während der Schwangerschaft zu verwenden

Darüber hinaus ist es nicht gestattet, Mumien zur Behandlung von Diabetes bei Patienten zu trinken, die an Morbus Addison, Krebs und Erkrankungen leiden, die die Nebennieren betreffen.

Für den Fall, dass sich bei einem Patienten bis zum letzten Stadium Diabetes mellitus entwickelt, wird normalerweise das Auftreten ausgeprägter Symptome beobachtet. Bei diesem pathologischen Zustand des Körpers darf Mumie nur als Adjuvans verwendet werden. Darüber hinaus ist es wichtig, den Verlauf nicht zu übertreiben, es ist nicht gestattet, die Dosierung unabhängig zu erhöhen oder die Behandlungsdauer zu verlängern.

Mama zur Vorbeugung

Zur primären Vorbeugung von Diabetes wird empfohlen, zweimal täglich 2 g gelöste Substanz einzunehmen. Experten sagen, dass es am besten ist, die Mumie 0-2 Stunden vor einer Mahlzeit einzunehmen. Um den daraus resultierenden positiven Effekt zu festigen, sollten Sie mindestens 1 Kurse durchlaufen. Jeder von ihnen dauert 2 Tage mit einer fünftägigen Pause.

Bei Patienten, bei denen Diabetes mellitus zu einer Verschlechterung des Wohlbefindens und einer Verschlechterung der Symptome führt, wird empfohlen, eine harzartige Substanz gemäß dem folgenden Schema einzunehmen:

  • 20 Gramm der Substanz sollten in 4 Esslöffeln Wasser gelöst werden;
  • Die resultierende Lösung ist mühsam, 3 Stunden nach einer Mahlzeit mehrmals täglich zu trinken.
  • Nehmen Sie das Medikament sollte 1 Esslöffel sein, mit frischem Saft abgewaschen.
  • Der Behandlungsverlauf nach diesem Schema dauert 10 Tage, danach wird eine Pause von 10 Tagen eingelegt und die 10-tägige Einnahme erneut wiederholt.
Insumed -   SUGAR DIABETES Bohnenblattbehandlung

Sie können ein solches Heilmittel in Apotheken oder Fachgeschäften kaufen. Das Medikament ist in Form von Pillen, Kapseln, Balsam und geschälter Mumie in Form von Tellern erhältlich. Mumiye ist ein Naturprodukt, das die Entwicklung von Diabetes verhindert und den Zustand von Diabetikern mit einer solchen Pathologie verbessert. Bei der Identifizierung eines fortgeschrittenen Stadiums der Krankheit darf ein solches Arzneimittel jedoch nur als zusätzliche Maßnahme für die Arzneimitteltherapie eingenommen werden. Klären Sie, wie das Medikament gegen Diabetes angewendet und eingenommen werden soll. Dies ist beim Arzt erforderlich.

Um zu verhindern, dass Diabetes mellitus in eine komplexe Form übergeht, die eine konstante Insulinaufnahme erfordert, muss gelernt werden, wie man die Krankheit kontrolliert. Das neueste Medikament Insumed trägt dazu bei , das hilft, Diabetes „auf zellulärer Ebene“ loszuwerden: Das Medikament stellt die Insulinproduktion wieder her (die bei Typ-2Diabetes beeinträchtigt ist) und reguliert die Synthese dieses Hormons (wichtig ist das für Typ-1Diabetes ).

Diabetus Insumed - Kapseln zur Normalisierung des Blutzuckers

Alle Bestandteile der Zubereitung werden auf der Basis von Pflanzenmaterialien unter Verwendung der Biosynthesetechnik hergestellt und sind mit dem menschlichen Körper verwandt. Sie werden von Zellen und Geweben gut absorbiert, da es sich um Aminosäuren handelt, aus denen Zellstrukturen bestehen. Kapselkomponenten Insumed normalisieren die Insulinproduktion und regulieren den Blutzucker.

Detaillierte Informationen zu diesem Medikament finden Sie im medizinischen Fachjournal Obzoroff.info. Wenn Sie kaufen möchten Insumed mit einem Rabatt dann gehen Sie zu offizielle Website des Herstellers.

Diabetus - Therapie bei Diabetes in Deutschland