Neu in der Behandlung von Typ-2-Diabetes mellitus moderne Behandlung

Behandlung – Neu in der Behandlung von Typ-2-Diabetes: Eine moderne Behandlung

Neu in der Behandlung von Typ-2-Diabetes: moderne Behandlung – Behandlung

Menschen mit Diabetes beobachten immer, welche neuen Medikamente zur Heilung dieser Krankheit entwickelt wurden. Heute tritt die traditionelle Behandlung in den Hintergrund, und eine neue, modernere und effektivere tritt an ihre Stelle. Was ist das für eine Behandlung? Was sind ihre Prinzipien? Dies wird von unseren Experten in diesem Artikel beschrieben.

Merkmale von Typ-2-Diabetes

Diabetes mellitus ist eine Pathologie des endokrinen Systems, die sich aufgrund der schwachen Aktivität des Hormons der Bauchspeicheldrüse entwickelt. Die Art dieser Krankheit wird durch den Grad der Abhängigkeit des Patienten von Insulin bestimmt. Die Behandlung wird von qualifizierten Ärzten in Abhängigkeit von den individuellen Merkmalen jedes Patienten verordnet. Eines fasst alle Patienten zusammen – eine Verletzung des Kohlenhydratstoffwechsels im Körper mit ausgeprägter Dysfunktion der Insulinrezeptoren.

Behandlung für hohen Gesamtcholesterinspiegel

Zu den gefährdeten Personen gehören normalerweise:

  • über vierzig Jahre alt;
  • mit einer genetischen Veranlagung;
  • eine schwere Infektionskrankheit haben;
  • erlittene Verletzungen und Operationen;
  • ständigen psychischen Stress erleben;
  • lange Anwendung von Medikamenten, die die Entwicklung dieser Krankheit provozieren.

Diabetes mellitus weist keine lebhaften Primärsymptome auf und kann daher nur bei Labortests nachgewiesen werden – einer biochemischen Analyse von Blut und Urin. Das Fortschreiten dieser Krankheit ist sehr langsam, führt aber gleichzeitig zu vielen Komplikationen, zum Beispiel zur Erschöpfung der Beta-Zellen, ihrer Atrophie. Dies wird von allen für Diabetes charakteristischen Symptomen begleitet – Hunger, Durst, häufiges Wasserlassen, Kopfschmerzen, Müdigkeit, verschwommenes Sehen, Gewichtsverlust.

Traditionelle Behandlung von Typ-2-Diabetes

Bevor auf moderne Methoden zur Behandlung von Typ-2-Diabetes mellitus eingegangen wird, müssen die Merkmale der traditionellen Methode berücksichtigt werden.

Insumed -   Diabetes mellitus - Typen - Symptome und Anzeichen - Komplikationen; Diabetes-Diät - Lebensmittel senken

Erstens hängt sein Zweck von den individuellen Merkmalen des Krankheitsverlaufs ab. Der behandelnde Arzt untersucht sorgfältig den Zustand des Patienten, schreibt diagnostische Verfahren vor und verschreibt dann eine umfassende Behandlung.

Zweitens ist die traditionelle Methode komplex, bei der Sie eine spezielle Diät einhalten und sich leicht bewegen sollten – moderat und machbar.

Drittens besteht das Hauptziel dieser Methode bei der Behandlung von Typ-2-Diabetes mellitus darin, die aufkommenden Symptome der Dekompensation mit blutzuckersenkenden Arzneimitteln zu beseitigen, um eine nachhaltige Kompensation des Kohlenhydratstoffwechsels zu erreichen. Andernfalls wird die Dosis des Arzneimittels erhöht, um den Zucker zu reduzieren, gefolgt von einer Kombination mit anderen Arzneimitteln mit ähnlicher Wirkung.

Viertens ist diese Methode ziemlich langfristig – von mehreren Monaten bis zu mehreren Jahren.

Daher suchen viele medizinische Unternehmen nach einer anderen, neuen, effektiveren und schnelleren Heilung für Typ-2-Diabetes.

Ein moderner Ansatz zur Behandlung von Typ-2-Diabetes

Neu bei der Behandlung dieser Krankheit ist eine Änderung der Strategie – eine Kombination bereits bekannter Methoden und Mittel. Der grundlegende Unterschied zur herkömmlichen Methode besteht darin, dass so schnell wie möglich eine Normalisierung der Glykämie erreicht werden kann.

Behandlung des trockenen Mundes am Morgen

Fachleute unterscheiden drei Hauptstadien bei der Behandlung von Typ-2-Diabetes mellitus, die einen modernen Ansatz bieten.

  1. Die Verwendung von Metformin oder Dimethylbiguanid – ein zuckersenkendes Medikament. Die Wirkung dieses Arzneimittels ist wie folgt:
  • eine Abnahme der Glukosekonzentration im Blut des Patienten;
  • erhöhte Empfindlichkeit des Gewebes gegenüber Insulin;
  • erhöhte periphere Glukoseaufnahme;
  • erhöht die Oxidation von Fettsäuren;
  • reduziert die Aufnahme von Zucker aus dem Magen.

Die folgenden Medikamente können mit diesem Medikament kombiniert werden:

  • Insulin;
  • Glitazon;
  • Sulfonylharnstoffe und dergleichen.

Die optimale Wirkung wird bei einer solchen Behandlung erzielt, indem die Dosierung dieses Arzneimittels um 50-100% erhöht wird.

  1. Die Verwendung von zuckersenkenden Medikamenten, während es möglich ist, mehrere Medikamente des gleichen Typs miteinander zu kombinieren. Der Zweck solcher Maßnahmen besteht darin, die Insulinsekretion vor dem Hintergrund einer verminderten Insulinresistenz zu erhöhen. Hier wird jedoch die Dosierung und Auswahl der Medikamente vom behandelnden Arzt nach den individuellen Indikationen des Patienten festgelegt.
  2. Insulintherapie. Dieses Stadium der modernen Behandlung wird nur verschrieben, wenn die ersten beiden Stadien der Verbesserung nicht beobachtet werden. In solchen Fällen ist es obligatorisch, ein Blutzuckermessgerät zur Messung des Blutzuckers zu verwenden. In diesem Fall wird Insulin mit der Erwartung einer langen Wirkdauer mit zunehmender Dosis des Arzneimittels verwendet. Sein Zweck dauert an, bis sich der Glukosespiegel normalisiert hat.
Insumed -   Ketoazidose und ihre Manifestationen bei Diabetes

Solche Behandlungsstadien schließen eine Ernährung und mäßige körperliche Aktivität nicht aus.

Unterschiede zwischen der modernen und der traditionellen Methode

Wie Sie sehen können, basiert die neue Behandlung von Diabetes auf dem traditionellen Ansatz. Fachleute unterscheiden mehrere signifikante Unterschiede zwischen diesen beiden Methoden:

  • Metformin wird in Verbindung mit einer Diät und leichten Übungen verschrieben;
  • In jeder Phase der Behandlung werden ihre spezifischen Ziele festgelegt. Wenn keine Verbesserung festgestellt wird, fahren Sie erst mit der nächsten Phase fort.
  • Es werden nur reale Patientenanalyseparameter berücksichtigt – das glykierte Hämoglobin sollte weniger als 7% betragen.
  • Die traditionelle Methode sieht keinen starken Anstieg der Dosen von Glukose senkenden Arzneimitteln vor, und der moderne Ansatz ist für eine intensive Insulintherapie ausgelegt.

Diese Unterschiede sollten hinzugefügt und in das Behandlungsschema des Patienten selbst eingeführt werden. Er kontrolliert unabhängig den Zuckergehalt in seinem Körper. Es sollte jedoch beachtet werden, dass die Wirkung in der Behandlung in beiden Fällen dank eines integrierten Ansatzes erzielt wird, der eine umfassende Wirkung auf die Krankheit hat.

Buraevs Methode – Phytotherapie bei der Behandlung von Typ–Diabetes

Das Problem, Diabetes loszuwerden, hat viele Mediziner dazu veranlasst, eine neue Behandlung zu suchen. Dies ist die Verwendung von Arzneimitteln pflanzlichen und tierischen Ursprungs, die als Ergänzung verschrieben werden können. Daher wird die Buraev-Methode, die aus Folgendem besteht, immer beliebter:

  1. Verwendung biologisch aktiver Bestandteile tierischen und pflanzlichen Ursprungs:
    • Infusion von Espenrinde;
    • Fett tragen;
    • Propolis;
    • Tannenöl;
    • Vitamin Tee;
    • Fruchtgetränk aus Beeren.
  2. Der Zweck der Diät Nr. 9 auf einem -Tage-Menü.
  3. Obligatorische tägliche ärztliche Untersuchung der Patienten:
    • Thermometrie;
    • Blutdruckkontrolle.
  4. Bestimmung der biochemischen Parameter des peripheren Blutes:
    • Nüchternglykämie;
    • Gesamtcholesterin;
    • glykosyliertes Hämoglobin;
    • Lipidperoxidationskoeffizient;
    • antioxidative Aktivität.
  5. Laborblutuntersuchungen auf Zucker zu Beginn und am Ende der Behandlung.

Die beschriebene Methode von Buraev wurde auf der Grundlage des Sanatoriums Vesna getestet, das sich in der Region Swerdlowsk – der Stadt Sredneuralsk – befindet. Der Kurs ist für drei Wochen (21 Tage) der Anwendung von Kräutermedizin ohne Insulintherapie ausgelegt. Infolge eines solchen unkonventionellen Ansatzes bei der Behandlung von Typ-2-Diabetes mellitus:

  • Gewichtsverlust bei Patienten;
  • Blutdruckabfall mit anschließender Stabilisierung;
  • ausgeprägte positive immunologische Wirkung;
  • Reduzierung der Dosis von Hypoglykämika.
Insumed -   Volksheilmittel zur Behandlung von Diabetes

Wie wird Typ-2-Diabetes mit Bohnenklappen behandelt?

Fachleute empfehlen diese Methode von Buraev sowohl zur vorbeugenden Rehabilitation von Patienten mit Typ-2-Diabetes mellitus als auch zur anschließenden Rehabilitation in Pensionen, Sanatorien und ambulant.

Um zu verhindern, dass Diabetes mellitus in eine komplexe Form übergeht, die eine konstante Insulinaufnahme erfordert, muss gelernt werden, wie man die Krankheit kontrolliert. Das neueste Medikament Insumed trägt dazu bei , das hilft, Diabetes „auf zellulärer Ebene“ loszuwerden: Das Medikament stellt die Insulinproduktion wieder her (die bei Typ-2Diabetes beeinträchtigt ist) und reguliert die Synthese dieses Hormons (wichtig ist das für Typ-1Diabetes ).

Diabetus Insumed - Kapseln zur Normalisierung des Blutzuckers

Alle Bestandteile der Zubereitung werden auf der Basis von Pflanzenmaterialien unter Verwendung der Biosynthesetechnik hergestellt und sind mit dem menschlichen Körper verwandt. Sie werden von Zellen und Geweben gut absorbiert, da es sich um Aminosäuren handelt, aus denen Zellstrukturen bestehen. Kapselkomponenten Insumed normalisieren die Insulinproduktion und regulieren den Blutzucker.

Detaillierte Informationen zu diesem Medikament finden Sie im medizinischen Fachjournal Obzoroff.info. Wenn Sie kaufen möchten Insumed mit einem Rabatt dann gehen Sie zu offizielle Website des Herstellers.

Diabetus - Therapie bei Diabetes in Deutschland