Lorbeerblatt für Diabetes

Lorbeerblatt (Lorbeer edel) – ein immergrüner Strauch oder Baum, der aktiv zum Kochen verwendet wird. Es hat ein wunderbar würziges Aroma, leicht bitter im Geschmack. Die Vorteile von Lavrushka sind in der Medizin bewiesen. Es wird als Beruhigungsmittel, Diuretikum und blutdrucksenkendes Mittel verwendet.

Nur wenige Menschen wissen, dass Sie das Lorbeerblatt bei Typ-2-Diabetes verwenden können, um den Blutzucker zu normalisieren und den Kohlenhydratstoffwechsel zu unterstützen. Die medizinischen Eigenschaften des beliebten Gewürzs, wie es gebraut wird, die Merkmale des Behandlungsverlaufs werden in dem Artikel berücksichtigt.

Chemische Zusammensetzung

Die Eigenschaften von Lorbeerblättern werden aufgrund ihrer reichen Zusammensetzung geschätzt:

  • Ballaststoffe – unterstützen die Arbeit des Magen-Darm-Trakts, helfen, den Glukosespiegel zu senken;
  • Folsäure – beteiligt sich an den Prozessen der Hämatopoese und der Synthese von Nukleinsäuren, ist für den normalen Verlauf aller Stoffwechselprozesse im Körper notwendig, stimuliert die Regeneration von Zellen und Geweben;
  • Ascorbinsäure – verhindert die Entwicklung einer Gefäßpathologie, einschließlich Nierenarterien und des visuellen Analysegeräts, das die Verhinderung von Komplikationen bei Diabetikern darstellt;
  • Nikotinsäure – erweitert kleine Gefäße, verbessert die Mikrozirkulation im Blut und entfernt überschüssiges Cholesterin;
  • Pyridoxin – stellt den normalen Zustand des Nervensystems wieder her und hält die Empfindlichkeit der Zellen gegenüber Insulin auf einem ausreichenden Niveau;
  • Riboflavin – wirkt sich günstig auf die Funktion des visuellen Analysegeräts und des Magen-Darm-Trakts aus;
  • Thiamin – steuert die intrazellulären Prozesse des Glukosestoffwechsels, verringert die Leistung im Blut und verbessert die Durchblutung.

Medizinische Eigenschaften der Pflanze

Lorbeerblatt kann antimikrobielle, antimykotische und wundheilende Wirkungen haben. Außerdem lindert es Entzündungen, stimuliert die Abwehrkräfte des Körpers und wirkt beruhigend.

Die Behandlung von Diabetes mit Lorbeerblatt ist aufgrund seiner Eigenschaft, den Blutzucker zu senken, möglich. Die zweite Art von Diabetes (nicht insulinabhängig) ist mit Medikamenten schwieriger zu korrigieren, da es jedoch fast unmöglich ist, scharfe Glukosesprünge vorherzusagen und die Dosis therapeutischer Medikamente genau zu berechnen (im Vergleich zu Insulin, bei dem Sie die erforderliche Menge an ED basierend auf der Aufnahme von Kohlenhydraten und Glykämie berechnen können).

Insumed -   BEHANDLUNG VON DIABETEN - MIT CAMBRIAN BLUE CLAY

Ein weiteres Problem, mit dem das Tool fertig werden kann, ist Fettleibigkeit. Ein ähnlicher Zustand ist für viele Diabetiker charakteristisch. Die Auswirkung auf das Körpergewicht ist mit der Fähigkeit des Lorbeerblatts verbunden, Stoffwechselprozesse zu beschleunigen und überschüssige Flüssigkeit aus dem Körper zu entfernen.

Zusätzlich zu Typ-2-Diabetes wird die Pflanze zur Behandlung der folgenden Erkrankungen verwendet:

  • Hautkrankheiten (Psoriasis);
  • Pathologie des Bewegungsapparates (Arthritis, Blutergüsse, Rheuma);
  • entzündliche Prozesse der Augen und der Mundhöhle;
  • Virusinfektionen der Atemwege;
  • toxische Infektion;
  • Neuralgie.

Gegenanzeigen

Bevor Sie Lorbeerblatt bei Diabetes mellitus anwenden, müssen Sie Ihren behandelnden Endokrinologen bezüglich dieser Möglichkeit konsultieren, da es eine Reihe von Bedingungen gibt, unter denen die Verwendung der Pflanze für medizinische Zwecke nicht empfohlen wird. Dazu gehören die Zeit der Geburt und des Stillens, Magengeschwüre des Magens und des Zwölffingerdarms, das Vorhandensein von Darmverschluss und chronische Verstopfung.

Die Behandlung von Diabetes sollte nicht mit einer Lavrusha mit verminderter Blutgerinnung, individueller Überempfindlichkeit gegen die Pflanze sowie mit einer insulinabhängigen Form der Pathologie durchgeführt werden (das Problem wird mit dem behandelnden Arzt besprochen).

Anwendung Merkmale

Getrocknete Blätter sind für Diabetiker weniger wertvoll, daher ist es wichtig, frische oder leicht getrocknete Blätter zu verwenden. Die Dauer der Behandlung hängt von der Schwere und dem Grad der Kompensation der Grunderkrankung ab, der Verlauf sollte jedoch 3 Wochen nicht überschreiten.

Um zu verhindern, dass Diabetes mellitus in eine komplexe Form übergeht, die eine konstante Insulinaufnahme erfordert, muss gelernt werden, wie man die Krankheit kontrolliert. Das neueste Medikament Insumed trägt dazu bei , das hilft, Diabetes „auf zellulärer Ebene“ loszuwerden: Das Medikament stellt die Insulinproduktion wieder her (die bei Typ-2Diabetes beeinträchtigt ist) und reguliert die Synthese dieses Hormons (wichtig ist das für Typ-1Diabetes ).

Diabetus Insumed - Kapseln zur Normalisierung des Blutzuckers

Alle Bestandteile der Zubereitung werden auf der Basis von Pflanzenmaterialien unter Verwendung der Biosynthesetechnik hergestellt und sind mit dem menschlichen Körper verwandt. Sie werden von Zellen und Geweben gut absorbiert, da es sich um Aminosäuren handelt, aus denen Zellstrukturen bestehen. Kapselkomponenten Insumed normalisieren die Insulinproduktion und regulieren den Blutzucker.

Detaillierte Informationen zu diesem Medikament finden Sie im medizinischen Fachjournal Obzoroff.info. Wenn Sie kaufen möchten Insumed mit einem Rabatt dann gehen Sie zu offizielle Website des Herstellers.

Infusion

Rezept Nummer 1. Bereiten Sie frische Lorbeerblätter in einer solchen Menge vor, dass 3 Blätter pro Glas Wasser benötigt werden. Gießen Sie Flüssigkeit in Rohstoffe und setzen Sie sie in Brand. Nach dem Kochen entfernen und zur Infusion von der Hitze weg positionieren. Holen Sie sich nach 4 Stunden die Blätter und trinken Sie die medizinische Infusion 3 Mal am Tag für 250 ml.

Insumed -   Typ 2 Diabetes Weißdorn Rezepte für hausgemachte Tinkturen

Rezept Nummer 2. 20 Blätter gießen 500 ml Flüssigkeit, 7-8 Minuten kochen lassen. Vom Herd nehmen und in eine Thermoskanne gießen. Entfernen Sie nach 2,5 bis 3 Stunden die Rohstoffe und verwenden Sie die Infusion den ganzen Tag über in kleinen Schlucken. Der Kurs dauert nicht länger als 3 Tage. Wiederholen Sie die Therapie nach einer halben Monat Pause.

Brühe

Das Medikament gegen Diabetes wird wie folgt hergestellt:

  1. Gießen Sie die Rohstoffe mit einer Flüssigkeit im Verhältnis von 5 Blatt pro Liter Wasser.
  2. Kochen und eine Zimtstange hinzufügen.
  3. Mindestens eine Viertelstunde brennen lassen.
  4. Vom Herd nehmen, abkühlen lassen.

Trinken Sie die resultierende Brühe 3 Tage lang in einem Glas. Das gleiche Rezept kann verwendet werden, um Übergewicht zu bekämpfen.

Tinktur

Bay-Wodka-Tinktur wird bei Diabetes nicht oral angewendet, ist jedoch bei Komplikationen der Krankheit gut zu behandeln. Um das Medikament zuzubereiten, müssen Sie Lorbeerblätter nehmen, sie mit Ihren Händen zerdrücken und in ein Glas geben. Die Menge an Rohstoffen sollte fünfmal geringer sein als das Volumen des Tanks. Als nächstes werden die Blätter zur Hälfte mit Ethylalkohol oder Wodka verdünnt gegossen und fest mit einem Deckel bedeckt.

Die Tinktur ist mindestens 7 Tage alt. Von Sonnenlicht fernhalten. Zum Kochen können Sie frische und getrocknete Blätter der Pflanze verwenden.

Lorbeeröl

Zur Zubereitung des Öls benötigen Sie hochwertiges Pflanzenöl (auf Oliven- oder Flachsbasis) und eine Packung Lorbeerblätter. Die Rohstoffe müssen pulverförmig zerkleinert und mit einer halben Tasse Öl versetzt werden. Legen Sie die resultierende Masse 14 Tage lang auf einen Balkon oder an einen anderen kühlen Ort.

Nach Ablauf der Zeit muss das erhaltene Öl aus der Suspension zurückverfolgt und in eine dunkle Glasflasche gegossen werden. Das resultierende Produkt wird zu Salaten gegeben.

Nebenwirkungen

Lorbeerblatt für Typ-2-Diabetes ist ein hervorragendes Instrument, mit dem die erforderliche Dosis traditioneller Medikamente reduziert werden kann. Die Pflanze wird jedoch als wirksam angesehen, daher kann sie bei unsachgemäßer Verwendung eine Reihe von Nebenwirkungen verursachen. Wenn der Arzt die Verwendung von Lorbeer zu therapeutischen Zwecken bei Vorliegen von Herz- und Lebererkrankungen zugelassen hat, müssen Sie Ihren Zustand genau überwachen.

Insumed -   Kann Mohn mit Diabetes - Diabetes heilen

Lorbeerblatt wird als allergenes Produkt angesehen, daher erfordert die Verwendung von darauf basierenden Arzneimitteln die strikte Einhaltung der Dosierung.

Auswahl und Lagerung

Wenn frische Blätter verwendet werden müssen, ist deren Langzeitlagerung nicht zulässig. Die getrockneten Blätter der Pflanze behalten ihre Eigenschaften nicht länger als ein Jahr, daher ist es ratsam, keine Arzneimittel zuzubereiten, die auf verdorbenen Gewürzen basieren.

Achten Sie beim Kauf auf das Verfallsdatum und das Verpackungsdatum. Die Blätter müssen in einem Glasbehälter mit Deckel aufbewahrt werden.

Rezepte, die auf Lorbeerblättern basieren, haben sich seit langem als wirksam erwiesen und werden von Generation zu Generation weitergegeben. Das Wichtigste ist, dass Selbstmedikation, insbesondere bei Diabetes, nicht erlaubt ist. Der gesamte Therapieprozess sollte unter Aufsicht eines qualifizierten Fachmanns erfolgen.

Diabetus - Therapie bei Diabetes in Deutschland